Die Wochenendvorschau von Lech Zürs
SkiFlash abonnieren
Das Skiflash Team verabschiedet sich in die Sommerpause und meldet sich pünktlich zum Winter-Saisonstart am 2. Dezember 2016 wieder!

Wir wünschen allen einen traumhaften Sommer!
Freitag
0 °C
Samstag
1 °C
Sonntag
0 °C
Schneehöhe
220 cm
SkiFlash Abo
Gratis Skiflash per E-Mail
Jeden Donnerstag macht sich unser Filmteam auf den Weg, um direkt aus dem Skigebiet inspirierende Live-Bilder einzufangen. Noch am selben Tag landet das kurze Video bei Ihnen im Post-Eingang – angereichert mit Informationen zum kommenden Ski-Wochenende und den Wetterprognosen direkt von der Wetterstation am Arlberg. Abonnieren Sie den Skiflash: Mit dem kostenlosen Abo sind Sie den gesamten Winter über das aktuelle Geschehen im Skigebiet Lech Zürs gut informiert.
x

Ski Arlberg, Pool West
Lech-Oberlech-Zürs GesbR
Hnr. 200 (Rüfikopfbahn)
A-6764 Lech am Arlberg
Tel.: +43 5583 2824-0
Fax: +43 5583 2824-230
Email: info@skiarlberg.at
UID: ATU 37755309

Konzeption und Gestaltung
die 3, Agentur für Werbung und Kommunikation GmbH
Mähdlegasse 1a
A-6850 Dornbirn
office@die3.eu
www.die3.eu

Realisierung
NETengine
Kornmarktstraße 18
A-6900 Bregenz
office@netengine.at
www.netengine.at

Haftung für Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Ski Arlberg, Pool West keine Haftung für die Inhalte externer Links. Ski Arlberg, Pool West übernimmt ferner keine Verantwortung für Inhalte auf Websites von deren Partnern und teilnehmenden Betrieben, auf die mittels Links verwiesen wird. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechte, Nutzungsbedingungen
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Inhalte, Texte, Grafiken und Fotos sind Eigentum von Pool West, alle Rechte vorbehalten. Bestimmte Inhalte können weiters auch den Urheberrechts- und Nutzungsbedingungen von Partnern oder Lieferanten unterliegen. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Pool West gestattet. Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Pool West übernimmt keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen


Datenschutzerklärung
Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig vor Verwendung der Website, da hier erläutert wird, wie wir personenbezogene Daten sammeln, verarbeiten bzw. speichern. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum, Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adresse des anfragenden Computer, Suchwörter, (...)*. Wir verarbeiten und speichern sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen von E-Mail-Anfragen übermitteln (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc.) zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme sowie zur weiteren Pflege von Kundenbeziehungen. Diese Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn Sie Angaben freiwillig, im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen ihres Browsers tätigen. Sollten wir Daten an externe Dienstleister weitergeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen von §8 DSG, §96 TKG*. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger und über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung bzw. Löschung Ihrer Daten. Kontaktieren Sie uns dazu an der Adresse info@skiarlberg.at. Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab 06/2013*. Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website bekannt gegeben. Sie sollten diese daher regelmäßig auf Neuerungen oder Änderungen überprüfen. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder sonstige Anfragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns an der im Impressum angeführten Adresse info@skiarlberg.at.

Verwendung personenbezogener Daten für Eingabeformulare
Im Rahmen von Eingabeformularen werden Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse zur Durchführung der Abonnierung des Skiflash erhoben. Sofern Sie über ein entsprechendes Formular der News des Abonnements zugestimmt haben, werten wir zur Optimierung unseres Angebots empfängerbezogen aus, welche Inhalte des Skiflashs besonders interessant sind. Hierbei werden im Rahmen einer individuellen Profilierung die Öffnung bestimmter Inhalte oder das Klickverhalten im Newsletter erfasst und ausgewertet. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletter jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Abmeldelink im Newsletter klicken. Den Link zu Abmeldeseite finden Sie in jedem Newsletter von Skiflash. Sämtliche über die entsprechenden Formulare erhobene Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass der Name nur zur Personalisierung des Newsletters verwendet wird. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Cookies

Informationsschreiben im Sinne des Art. 13 der Datenschutzerklärung, erstellt in Übereinstimmung mit der Verfügung des Datenschutzbeauftragten 08/05/2014.

Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des Besuchs unserer Website zu Werbe- und Kommunikationszwecken, zur Durchführung der Abo-Anmeldung und zur SPAM-Vermeidung Cookies einsetzen. Hinsichtlich der Art der erhobenen Daten sowie der Dauer der Speicherung verweisen wir auf die entsprechenden Abschnitte in dieser Datenschutzerklärung hin.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die Standorte der Benutzer besucht, sein Terminal (in der Regel der Browser), wo sie, bevor sie wieder in den gleichen Stellen beim nächsten Besuch auf den gleichen Benutzer übertragen gespeichert senden. Zu diesem Zweck werden die Cookies hier als technische Cookies und profilierende Cookies unterteilt, je nach Verwendungsart sowie in eigenen Cookies oder Cookies von Dritten, je nach Benutzerverwendung.

Bereits beim Besuch der Website von Skiflash wurden Sie auf die Verwendung von Cookies aufmerksam gemacht und Sie gaben entweder mit Klick auf den „OK“-Button oder durch Weitersurfen auf der Website das Einverständnis, das Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden erklären. Deshalb können Sie unsere Dienste, für welche Cookies zwingend erforderlich sind, wie das Skiflash-Abo, nutzen. Es werden personenbezogene Inhalte gespeichert. Sollten Sie dies nicht wollen, sollten Sie keine Abo-Anmeldung durchführen, denn ohne die Speicherung Ihrer Daten kann keine effiziente Verwaltung des Abonnements zustande kommen.

Verschiedene Arten von Cookies

Technische Cookies:
Die technischen Cookies sind für den alleinigen Zweck der "Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder als ausschließlich für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft explizit durch den Teilnehmer oder Nutzer gebeten notwendig, verwendet wie Service" (vgl. Art. 122 Absatz 1 des Datenschutzkodex). Die technischen Cookies unterschieden sich von den Navigations- oder Nutzungscookies (welche die normale Navigation und die Nutzung der Webseite garantieren); Analytische Cookies (ähnlich wie Cookies, wo Techniker direkt durch die Seitenbetreiber verwendet werden, um Informationen zu sammeln, in allgemeiner Form, die Zahl der Nutzer, und wie sie die Website besuchen) und funktionelle Cookies (ermöglichen dem Benutzer die Navigation auf der Grundlage einer Reihe von ausgewählten Kriterien, wie zum Beispiel die Sprache, um den Service für den gleichen Benutzer, zu verbessern.

Profilierende Cookies:
Die profilierenden Cookies werden eingesetzt, um Werbebotschaften im Einklang mit den Präferenzen des Benutzers im Netz, zu senden. Cookies von Dritten. Aufgrund der diversen Benutzer, die die Cookies auf den PC installieren und je nachdem ob es sich um den gleichen Verwalter der Webseite handelt, welcher der Benutzer besucht oder einer anderen Webseite, der die Cookies für den Eigengebrauch installiert, unterscheidet man immer zwischen eigenen Cookies und Cookies von Dritten.

Cookies zur Spamvermeidung:
Damit wir sicherstellen können, dass unsere Formulare nicht für Spam missbraucht werden, nutzen wir PlugIns vom Content Management System. Da diese dazu dienen, um die Sicherheit zu gewährleisten, wird dieses Cookie ohne vorherige Zustimmung gesetzt.

Die Verwendung von Cookies auf der Website

Sitzungs-Cookie (lokal):
Es handelt sich um einen technischen Cookie mit einer Speicherfunktion der Handlungen des Benutzers innerhalb einer Webseite. Dieser wird beim Verlassen der Webseite gelöscht.

Google Analytics und Google Remarketing (von Dritten):
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (“Google”). Google verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „Opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wie können Cookies deaktiviert, gelöscht oder blockiert werden?
Diese von Ihnen besuchte Webseite ermöglicht die einzelnen Cookies, mit den hier folgend illustrierten Modalitäten anzuhaken/abzuhaken, jedoch mit dem Hinweis, dass im Falle einer Deaktivierung, die vollständige Nutzung der Webseite nicht mehr garantiert werden kann.

Firefox:

  1. Öffnen Sie den Firefox Browser.
  2. Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.
  3. Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.
  4. Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  5. Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  6. Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Internet Explorer:

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  4. Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen speichern.

Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Wählen Sie “Einstellungen” aus.
  3. Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicken Sie auf „Privatsphäre“.
  3. Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).
  4. Wenn Sie mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.
x

Ski Arlberg, Pool West
Lech-Oberlech-Zürs GesbR
Hnr. 200 (Rüfikopfbahn)
A-6764 Lech am Arlberg
Tel.: +43 5583 2824-0
Fax: +43 5583 2824-230
Email: info@skiarlberg.at